Pembrokeshire

Pembrokeshire - Strandurlaub pur!

Ferienhaus in Wales

Pembrokeshire ist eine Grafschaft, sogenannte Unitary Authority in Südwest-Wales. Verwaltungssitz ist Haverfordwest.

Geschichte
In Pembrokeshire zeugen eine Vielzahl megalithische Funde wie Steinkreise, Megalithe und Dolmen von der Wichtigkeit der nordwestlichen Region einschließlich der Preselly Hills in der frühen Geschichte. Dyfed, wie das Gebiet im Mittelalter hieß, fiel 877 nominell unter die Herrschaft des Prinzen von Wales. Das verhinderte jedoch nicht die Angriffe skandinavischer Piraten auf die Küstenstädte; davon zeugen viele Ortschaftsnamen entlang der Küste, z B. Tenby. Mit dem Bau von Pembroke Castle begann 1090 die Ausbreitung der Normannen. Die zusätzlich errichteten Burgen von Manorbier, Llawhaden und Narberth sorgten schließlich dafür, dass Süd-Dyfed vom restlichen Wales isoliert war.

Im 12. Jahrhundert ließen sich Flamen in der Region nieder, so dass der Süden bald dichter besiedelt war als das walisische Nord-Dyfed und englischen Interessen aufgeschlossener gegenüberstand. Unter der Herrschaft von Gilbert de Clare, dem ersten Grafen von Pembroke, wurde die normannische Hochburg im Jahr 1138 zur Pfalz. Zwischenzeitlich gelang es den Walisern zwar, sich fast ganz dem englischen Einfluss zu entziehen, nach wiederholtem Abfall verglichen sich jedoch die walisischen Fürsten 1171 mit dem König und erkannten dessen Oberherrschaft an. Die vollständige Unterwerfung des Landes gelang allerdings erst 1276 unter König Eduard I. In der Zeit Heinrich VIII. wurde Pembroke 1536 schließlich auch formal englische Grafschaft, und ab 1542 unterlag die Region englischer Gerichtsbarkeit.

Ferienhaus in Wales

Städte und Dörfer
* Aber-Eiddy
* Camrose
* Castlemartin
* Fishguard
* Goodwick
* Haverfordwest
* Hayscastle
* Milford Haven
* New Gale
* Neyland
* Pembroke
* Pembroke Dock
* St Davids
* St. Nicholas
* Solva
* Spittal
* Tenby
* Wiston

Sehenswürdigkeiten
* Pembroke Castle
* Carew Castle
* Manorbier Castle
* Kathedrale von St Davids
* Bridell Menhir
* Carreg Coetan Arthur (Dolmen)
* Carreg Samson (Dolmen)
* Castell Henllys Freilichtmuseum(Eisenzeitdorf) und Promontory fort
* Carn Gilfach (Dolmen)
* Llech y Dribedd (Dolmen)
* Pentre Ifan (Dolmen)
* Trellyffaint (Dolmen)
* St. Dogmael´s Church Cross-slab
* Waun Mawn Steinkreis


Unsere aktuelle Ferienhaus-Angebote...

NEU

Glamorgan Unterkunft

Ferienwohnung in Südtirol für den Ferienhaus Wanderurlaub in den Bergen

Die filmreife Kulisse Glamorgans erleben und dabei in einem großzügigen Ferienhaus residieren.

ab 285,- € pro Woche

NEU

Strandurlaub pur!

Ferienhaus-Urlaub an der Küste Wales

Ob Surffreunde, Naturliebhaber oder Sandburgenbauer – ein Urlaub in einer Ferienwohnung ist für alle das Richtige.

ab 273,- € pro Woche

NEU

Snowdonia-Nationalpark

Ferienwohnung in Snowdonia National Park

Ein Ferienhaus im Mekka für Mountainbike-Fans und Wanderer – die andere Seite von Wales erleben.

ab 362,- € pro Woche

NEU

Urlaub in Merionethshire

Merionethshire Ferienhäuser und Akivurlaub

Urlaub am irländischen Meer – in einem gemütlichen Ferienhaus in der Grafschaft Merionetshire.

ab 335,- € pro Woche


Flug nach Wales oder mit dem eigenen Auto nach Wales...

Mal überlegt, nach Wales mit dem eigenen Auto zu fahren, oder wie lange ein Flug nach Wales dauert?
Geben Sie hier Ihre Anschrift ein, um detailierte Anfahrtsanweisungen für die Wales-Reise zu erahlten:


Anreise nach Wales

Von Deutschland aus bequem nach Wales anreisen - ob Flugzeug, Bus oder Bahn, hier finden Sie alle Infos.

Landessprache Walisisch

‚Croeso i Gymru‘ – das heißt ‚Willkommen in Wales‘ auf Walisisch - die eigene Landessprache in Wales.

St. David’s Day

Jedes Jahr am 01. März findet der walisische Nationalfeiertag zu Ehren des Schutzpatrons St. David statt.

Wales Land & Leute

Das kleine Völkchen am Rande Europas – beim Urlaub in einem Ferienhaus in Wales Land und Leute entdecken.