Wales Reisetipps

Reisetipps für den nächsten Wales Urlaub

Wales ist eine zu Großbritannien gehörende Region mit Cardiff als Hauptstadt. Unterteilt wird Wales dabei in verschiedene Regionen; Cardiff ist eine dieser Regionen. Darüber hinaus gibt es noch Nord-, Mittel-, West- und Südwales sowie die Region Ceredigion. Jedes dieser einzelnen Gebiete von Wales hat seinen ganz eigenen Charme und bietet dem Besucher eine Vielzahl an lohnenden Sehenswürdigkeiten. Die beeindruckende Natur von Wales ist dabei sicher schon eine Sehenswürdigkeit für sich.

Westwales beispielsweise ist besonders gut als Urlaubsziel für alle Naturliebhaber geeignet. Ausgedehnte Wanderungen entlang der Küste sollten hier unbedingt auf dem Reiseplan stehen. Auch für einen entspannten Badeurlaub am Strand ist diese Gegend von Wales bestens geeignet. Die vielleicht schönsten Strände Europas findet man im Pembrokeshire Coast National Park.

Ein Ausflugsziel in Westwales, welches man nicht versäumen sollte, ist die Burg Carreg Cennen, welche sich in einer Höhe von knapp 100 Metern auf einem Kalksteinfelsen befindet.

Auch Nordwales beeindruckt mit einer atemberaubenden Natur, allerdings ist die Landschaft hier etwas schroffer als in Westwales. Nicht versäumen sollte man in diesem nördlichen Teil des Landes eine Besichtigung des höchsten Berges der Region, des 1.085 Meter hohen Mount Snowdon. Dieser befindet sich im knapp 2.200 Quadratkilometer großen Snowdonia Nationalpark - um den Gipfel zu erklimmen, sollte man allerdings über eine gewisse Grundkondition verfügen. Wer es bequemer mag, kann allerdings auch Großbritanniens einzige Zahnradbahn nutzen, um auf den Gipfel zu gelangen. Von hier oben aus hat man eine traumhafte Panoramasicht auf das Umland.

Wer sich für die Geschichte des Landes interessiert, sollte der Burg Dinas Brân einen Besuch abstatten. Diese ist eng mit König Artus verbunden. In Wales gibt es immerhin mehr als 600 gut erhaltene Burgen und Schlösser - diese sind also ganz charakteristisch für Wales und begeistern jeden Besucher.

Die Burgen und befestigten Städte von Beaumaris und Harlech Gwynedd sind so bedeutend, dass sie sogar auf der Kulturerbeliste der UNESCO stehen - übrigens eine von drei Kulturerbestätten in Wales.

Etwas ungewohnt scheint für Urlauber sicher die Sprache in Wales. In Nordwales gibt es den Ort mit dem längsten Namen in ganz Großbritannien: Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch - für deutsche Urlauber sicher unaussprechbar.

Entscheidet man sich für einen Urlaub in der Hauptstadt von Wales Cardiff, gehört ein Besuch eines der traditionellen Pubs unbedingt zum Pflichtprogramm. Doch nicht nur zahlreiche Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten machen Cardiff als Urlaubsziel so beliebt, auch kann man in der walisischen Hauptstadt unzählige Sehenswürdigkeiten entdecken. Ein besonders schönes Beispiel ist die Llandaff Cathedral, eine der ältesten christlichen Stätten in Großbritannien. Auch das mitten in der Stadt gelegene Cardiff Castle ist ein schönes Fotomotiv und eine der Hauptattraktionen im Land. Kulturell interessierte Touristen wiederum sollten dem National Museum Cardiff einen Besuch abstatten, dessen Hauptaugenmerk auf Archäologie und Kunst liegt.

Mittelwales wiederum wartet mit den vielleicht schönsten Landschaften im Land auf. Sanfte Hügel prägen hier das Bild der Gegend; übernachten kann man dabei gut in einem der unzähligen Bauernhäuser. Doch auch sportlich aktive Touristen kommen in Mittelwales durchaus auf ihre Kosten. Im Brecon Beacons National Park beispielsweise gibt es immerhin 16 gut ausgeschilderte Mountainbikestrecken.


Unsere aktuelle Ferienhaus-Angebote...

NEU

Caernarfonshire

Ferienhaus-Urlaub in schöner Caernarfonshire

Von walisischen Hügeln den Blick in die Ferne genießen – mit einem Urlaub in einer Ferienwohnung.

ab 328,- € pro Woche

NEU

Snowdonia-Nationalpark

Ferienwohnung in Snowdonia National Park

Ein Ferienhaus im Mekka für Mountainbike-Fans und Wanderer – die andere Seite von Wales erleben.

ab 362,- € pro Woche

NEU

Pembrokeshire Küste

Ferienwohnung in der Grafschaft Pembrokeshire

Sagenumwobene Moorlandschaften und ein traumhafter Küstenpark – ein Ferienhaus in romantischer Pembrokeshire.

ab 373,- € pro Woche

NEU

Urlaub in Merionethshire

Merionethshire Ferienhäuser und Akivurlaub

Urlaub am irländischen Meer – in einem gemütlichen Ferienhaus in der Grafschaft Merionetshire.

ab 335,- € pro Woche


Flug nach Wales oder mit dem eigenen Auto nach Wales...

Mal überlegt, nach Wales mit dem eigenen Auto zu fahren, oder wie lange ein Flug nach Wales dauert?
Geben Sie hier Ihre Anschrift ein, um detailierte Anfahrtsanweisungen für die Wales-Reise zu erahlten:


Landessprache Walisisch

‚Croeso i Gymru‘ – das heißt ‚Willkommen in Wales‘ auf Walisisch - die eigene Landessprache in Wales.

St. David’s Day

Jedes Jahr am 01. März findet der walisische Nationalfeiertag zu Ehren des Schutzpatrons St. David statt.

Wales Land & Leute

Das kleine Völkchen am Rande Europas – beim Urlaub in einem Ferienhaus in Wales Land und Leute entdecken.

Der walisische Drache

Folgen Sie dem walisischen Drachen, entdecken Sie seine Geschichte und dabei die sagenumwobene Halbinsel kennen.